hobdz mi gern                  
          Hobdz mi gern
Mundartgedichte
   
          Friedl Brehm Verlag
Broschur, 56 S., 3,–

ISBN 3-921763-67-3
 

 
Die zweite kleine Buchveröffentlichung von Bernhard Setzwein mit frühen Mundarttexten.

Woaßd wos
A Fliang mechad i sei
na daad i üwa dei Nosn fuaßln
a wengal an deim schneeweißn
Hois zuzln
na no weida owe mi schleicha
auf deim Bauch mi a wenig ausruahn
und nacha no weida owe
di mid meine sex Fiaß kitzln
und schnei wegafliagn
weisd mi sunsd vileichd
mid deim liabn Badschihande
dabadzn daazd

     

Dieser Titel ist nur noch über den Autor direkt zu beziehen bernhard.setzwein@t-online.de

     

                       
          zurück