Jean Paul. Von Adam bis Zucker

Ein Abecedarium
mit Holzschnitten und Federzeichnungen
von Christian Thanhäuser
     
        Haymon Verlag
Hardcover, mit Lesebändchen
264 Seiten, 19,90

ISBN 978-3-85218-760-0
       

 
 


Zum Buch:

Im Jahr 2013 jährt sich zum 250. Mal der Geburtstag von Jean Paul. Zu diesem Anlaß nähern sich der Schriftsteller und Jean-Paul-Kenner Bernhard Setzwein und der Zeichner Christian Thanhäuser dem Leben und vielfältigen Werk des großen deutschen Autors Jean Paul in der einzigen ihm gemäßen Form: als literarischer Zettelkasten, geordnet von A bis Z. Gleichzeitig ist es eine Biographie von Anfang bis Ende, die in kleinen geschliffenen Stichwort-Artikeln und sprechenden Bildern mit der Welt Jean Pauls bekannt macht. Seit vielen Jahren lesen und schätzen die beiden Autoren Jean Paul ob seiner wilden Gedankenflüge und Sprachbilder, die ein ganzes Universum aufspannen. Mit diesem Buch bieten sie ein einmalig unterhaltsames Abecedarium für Fans und alle, die es werden wollen.

Pressestimmen:

Leider macht es ein Urteil des Landgerichtes München unmöglich, weiterhin auch nur ausschnittsweise Zitate aus Buchrezensionen auf Seiten wie dieser zu veröffentlichen. Wer Näheres zu dieser die gesamte Buchbranche betreffenden Causa erfahren möchte, lese das sehr informative Interview mit dem Justitiar des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Christian Sprang, hier.
  


 
       

Besuchen Sie auch die Homepage des Verlages:
www.haymonverlag.at


 
      Sie können dieses Buch bestellen  
           
             
         
 
                               
                zurück