"Unser noch unerforschtes Bayern"

Glosse für September/Oktober: Im Quittungswahn

Der deutsche Bürokratisierungswahn macht auch vor den Milchtankstellen nicht halt. Sie sollen in Zukunft Quittungen ausspucken. Bernhard Setzwein findet das übertrieben und erinnert sich überdies ans Milchholen in seinen eigenen Kindheitstagen..

Lesen Sie die neueste Ausgabe von "Unser noch unerforschtes Bayern" hier

Seit Januar 2017 erscheint die bislang monatliche Beilage "Unser Bayern" der "Bayerischen Staatszeitung" nur mehr sechs Mal im Jahr, dafür im doppelten Umfang von 40 Seiten. Was allerdings auch bedeutet, daß es Bernhard Setzweins nun schon ein Dezennium lang erscheinende Glosse nur mehr sechs Mal im Jahr gibt. 

 

 

 
 
  .