samurai    
Auf den Stufen des Schloßportals nahmen die Teilnehmer der literarischen Exkursion zu den Schauplätzen des Romans "Der böhmische
Samurai" Platz. Es las der Autor Bernhard Setzwein, begleitet vom Musiker Hans Kistler.

 

 
Literaturreisende lernten Originalschauplätze des "Böhmischen Samurai" kennen

Besondere Form der Buchpräsentation in Poběžovice/Ronsperg / Nach wie vor in der Mediathek des BR zu sehen ist der Fernsehbeitrag "Südlicht" zum Roman

Seit März 2017 ist Bernhard Setzweins aktueller Roman "Der böhmische Samurai" auf dem Buchmarkt. Das Echo darauf war außergewöhnlich groß, eine Presse- und Medienschau ist unter anderem
hier nachzulesen. Zahlreiche Präsentationen des Buches fanden nicht nur in Bayern und Österreich statt, als Stipendiat des Adalbert-Stifter-Vereins hielt sich Setzwein im Frühjahr 2018 auch in Horní planá auf und las unter anderem vor Deutsch-Studenten der Universitäten Hradec Kralové und Olomouc. 

Auch das Bayerische Fernsehen zeigte Interesse und widmete
dem Roman rund um die Familie Coudenhove- Kalergi und seinem Autor einen Drehtag auf Schloß Ronsperg im Böhmerwald. Die daraus entstandene halbstündige Kultursendung "Südlicht" wurde am 24. Mai 2017 ausgestrahlt und ist nach wie vor in der Medikathek verfügbar, siehe hier.

Eine ganz besondere Buchpräsentation fand zuletzt am 10. Juni und am 1. Juli 2018 in 
Poběžovice/Ronsperg statt. Reiseunternehmerin Maria von Stern aus Schwandorf organisierte eine Busfahrt zu einigen Handlungsorten des Romans, etwa zum Kloster Stockau, zum jüdischen Friedhof von Poběžovice und schließlich ins Schloß der Familie Coudenhove-Kalergi. Unter Umständen wird es eine solche Reise 2019 noch einmal geben, Interessierte mögen sich melden. Eine ähnliche Exkursion fand auch schon im Sommer 2017 statt, organisiert vom Kulturverein Bayerischer Wald e.V. im Rahmen seines Festprogramms zum 40jährigen Bestehen in Kooperation mit der Stadt Furth im Wald angeboten hat. Hiervon einige Fotoeindrücke:


ronsperg 04



ronsperg 05


ronsperg 06


ronsperg 07